Katzenwelpen kommen ins Haus – Was sollte man beachten?

Wenn kleine Katzenwelpen ins Haus kommen, gilt es, eine ganze Reihe von Vorbereitungen zu treffen, damit sich die kleinen Samtpfoten auch wohl fühlen. Zunächst einmal gilt es zu bedenken, das Katzen Gesellschaft brauchen. Besonders Katzenbabys brauchen das Spiel mit gleichaltrigen Artgenossen für eine gesunde Entwicklung. Darum sollte man auch überlegen, unter Umständen zwei Katzenwelpen zu adoptieren. Rückt dann der Einzug der Katzenwelpen näher, geht es darum, eine Grundausstattung zusammenzustellen. Wer zum ersten Mal eine Katze hält, sollte sich eingehend über das Angebot informieren. Zur Grundausstattung gehören eine Katzentoilette mit Streu, Wasser- und Fressnäpfe, eine gemütliche Schlafstelle sowie Spielzeuge zur Beschäftigung der Kätzchen.

Entwicklung der Katzenwelpen

Katzenwelpen

Es macht stets Freude, die Entwicklung der kleinen Katzen zu beobachten, besonders wenn sie zu Hause geboren werden. In den ersten vier Lebenswochen verlässt die Katzenmutter die Jungen kaum und man sollte Mutter und Babys Ruhe gewähren. Nach etwa zwei Wochen öffnen die Katzenwelpen die Augen und beginnen, ihren eigenen Körper und ihre Geschwister zu erforschen. Bald lernen sie, sich recht geschickt zu bewegen und beginnen, sich untereinander zu balgen.

Ab der vierten Lebenswoche beginnt die Katze, die Welpen weniger zu säugen und man sollte mit dem Beifüttern beginnen. Dazu kann man spezielle Nahrung für Katzenbabys wählen. Freilaufende Katzen bringen den Jungen auch gerne Beutetiere mit nach Hause. Die Entwöhnung von der Milch ist etwa in der achten Woche abgeschlossen und die Katzen können sich selbständig ernähren. Während dieser Zeit spielen die Katzenbabys stundenlang miteinander. Anschleichen, Anspringen und Aufrichten zum Sprung gehören dabei zu ihren liebsten Übungen. Haben die Katzenwelpen die Gelegenheit, 10 bis 12 Wochen bei Mutter und Geschwistern zu verbleiben, lernen sie den Umgang mit anderen Katzen und entwickeln sich zu geselligen Tieren. Beachten Sie diese Tipps und Sie werden keine Probleme mit Ihrer Katze haben.

Katzenwelpen kommen ins Haus – Was sollte man beachten?

In unserem umfangreichen Buchladen finden Sie eine große Auswahl an passender Literatur.