Katzenbabys erziehen – die besten Tipps

Katzenbabys erziehen: Natürlich ist die Freude groß, wenn eine neue Babykatze ins Haus kommt. Jedoch sollte man sich von den charmanten kleinen Tieren nicht um den Finger wickeln lassen, sondern sofort mit der Erziehung des Tieres beginnen. Zunächst einmal ist es wichtig, dass die Katze so schnell wie möglich stubenrein wird. Auch ist es empfehlenswert, si schon in den ersten Tagen an ihren Namen zu gewöhnen. Sind diese beiden grundsätzlichen Ziele einmal erreicht, hat man einen wichtigen Erfolg erzielt, auf dem die weitere Katzenerziehung aufbauen kann.

Katzenbabys erziehen: Die wichtigsten Regeln bei der Katzenerziehung

Katzenbabys erziehen

Eine der wichtigsten Regeln bei der Erziehung des Katzenbabys ist eine konsequente Haltung ihres Besitzers. Schon vom ersten Tag an sollte ganz klar festgelegt werden, was die Katze darf und was nicht. Tut die Katze etwas falsches, so sollte sie mit einem deutlichen “Nein” von der Stelle entfernt werden, wo sie es gerade tut. Dabei ist es wichtig, das Verbote, die heute gelten, auch morgen noch aktuell sind.

Keine körperlichen Strafen

Die Katze sollte stets unmittelbar nach der Tat bestraft werden, so dass sie den Tadel mit der Tat in Zusammenhang bringen kann. Keinesfalls sollte man das Tier jedoch körperlich züchtigen, da dadurch das Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Katze gestört wird und die weitere Erziehung gehindert wird.

Katzen lernen spielerisch

Wer viel mit der Katze spielt, kann dadurch eine enge Freundschaft mit dem Vierbeiner aufbauen. Babykatzen brauchen viele Streicheleinheiten und sind stets zu Fang- Versteck- und Raufspielen aufgelegt. Auf diese Weise baut man ein ausgezeichnetes Verhältnis zur Katze auf und auch das Lernen lässt sich spielerisch gestalten. Wer sich täglich mehrere Stunden mit dem Tier befasst, hat die besten Chancen, das kleine Katzenbaby in eine wohlerzogene Katze zu verwandeln. Fühlen sich die Katzen hingegen vernachlässigt, werden sie Kommandos und Verboten wesentlich weniger Folge leisten. Befolgen Sie diese Ratschläge und Sie werden ein gutes Auskommen mit Ihrer Katze haben.

Katzenbabys erziehen – die besten Tipps / Allgemeine Infos

In unserem Online – Shop finden Sie eine große Auswahl an passenden Artikeln.